Pia Scheibe Traverso

Pia Scheibe

Pia Scheibe studierte moderne Querflöte an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar bei Prof. Ulf-Dieter Schaaff und Traversflöte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main bei Prof. Karl Kaiser. Als passionierte Orchestermusikerin ist sie in der Jenaer Philharmonie als Solo-Piccolistin tätig. Genauso wichtig ist ihr aber die kammermusikalische Arbeit, ihre Aufmerksamkeit gilt hierbei allen Instrumenten von der modernen Flöte und der Piccoloflöte über die klassische Klappenflöte bis hin zur barocken Traversflöte.

In der Alten Musik ist sie sowohl kammermusikalisch als auch solistisch unterwegs mit ihren Ensembles „Capella Jenensis“ in Thüringen und dem Ensemble Postillon in Frankfurt sowie projektweise mit dem Freiburger Barockorchester.